Den Kinderwunsch natürlich begleiten mit Körpertherapie

Manchmal erfüllt sich der Wunschn nach einem Kind nicht so ohne weiteres, obwohl die Zeit dafür gekommen zu sein scheint.Die Partnerschaft ist stabil, alles ist bereit, aber irgendetwas scheint eine Schwangerschaft noch zu verhindern. In dieser Phase kann neben der gynäkologischen Betreuung eine begleitende Körpertherapie die Empfängnisbereitschaft von Frauen unterstützen.

Bewährt hat sich in meiner Praxis die Behandlung über einer Zeitraum von sechs bis zehn Wochen mit wöchentlichen Stundenterminen Die Behandlung kann die Bereitschaft auf natürliche Weise schwanger zu werden unterstützen und das Allgemeinbefinden deutlich verbessern - ganz ohne Nebenwirkungen.

Methoden und Ziele der Kinderwunschbegleitung:

  • Durch die angepasste Kombination aus Fußreflexzonentherapie, sanften Massagegriffen und Akupressur wird die Selbstregulation des Organismus unterstützt.
  • Die Behandlung regt die Organfunktion an und verbessert das hormonelle Gleichgewicht. Gezielte Atemübungen wirken entspannend und durchblutungsfördernt auf den Bauchraum.
  • Im begleitenden Gespräch kann sich klären, wie sich Belastungen in der persönlichen Lebenssituation reduzieren lassen.
  • Durch diese freundliche Zuwendung zum eigenen Körper entsteht Entspannung und Wohlbefinden - eine sehr gute Voraussetzung um Wunschkinder einzuladen.